Sportwetten: Titan Bet ist nicht nur einer von vielen Buchmachern

Wer sich bislang noch nicht näher mit dem Thema Sportwetten befasst hat, aber zum Beispiel durch Werbung im Fernsehen oder in Printmedien darauf aufmerksam geworden ist, dürfte erstaunt darüber sein, wie viele Buchmacher in Deutschland auf dem Markt um Kunden kämpfen, wobei die Zahl der Wettanbieter sogar stetig wächst.

Während sich alteingesessene Anbieter wie Bwin, William Hill, Interwetten oder mittlerweile auch Tipico bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad verschafft haben, gehört Titan Bet noch zu den jungen Buchmachern, die zwar schon erste Erfolge feiern konnten, aber noch dabei sind, sich einen Kundenstamm aufzubauen.

So wurde Titan Bet erst 2009 gegründet, hat sich in der Branche und bei vielen Wettfreunden aber dennoch schon einen guten Ruf erworben. Die Qualitäten von Titan Bet sind dabei unschwer zu erkennen und stechen mit einem riesigen Wettangebot und, wie man bei einem Vergleich mit anderen Buchmachern erkennen wird, überdurchschnittlich guten Quoten hervor. Schwerpunkt des Wettangebotes von Titan Bet sind wie bei der Konkurrenz natürlich Fußball-Wetten, die sich indes keineswegs auf die Bundesliga oder den deutschen Fußball beschränken. Auch im Ausland offeriert Titan Bet weit mehr Wettmöglichkeiten als nur die “großen Spiele“ der Champions League oder andere europäische Top-Ligen wie die spanische Primera Division, die englische Premier League oder die italienische Serie A. Vielmehr kommen auch Fans von kleineren Ligen, die hierzulande kaum oder zumindest nicht allzu intensiv verfolgt werden, vollends auf ihre Kosten und können auf die Spiele ihrer Lieblingsmannschaft wetten, wobei der Großteil der Fußball-Spiele auch für die immer beliebter werdenden Live-Wetten, die natürlich auch bei Titan Bet einen großen Platz einnehmen, zur Verfügung stehen.

Ein Argument für Titan Bet ist für Tipper, die sich nach einem neuen Buchmacher umsehen oder die erstmals überhaupt ein Wettkonto eröffnen wollen, sicherlich der angebotene Bonus für Neukunden in Form eines Gratis-Wettguthabens von bis zu 25 Euro, das aber wie üblich bei Buchmachern an gewisse Bedingungen geknüpft ist und selbstverständlich nicht sofort wieder ausgezahlt werden kann.

Dass sich der Firmensitz von Titan Bet auf den Philippinen befindet, ist indes kein Grund zur Besorgnis und kein Anzeichen für mangelnde Seriosität, wie sicherlich der eine oder andere Neuling auf dem Gebiet der Sportwetten vermuten wird. Aufgrund der in kleineren und zum Teil exotischen Ländern deutlich einfacheren Möglichkeiten, an eine Lizenz für Glücksspiele oder Sportwetten zu kommen, haben viele Buchmacher ihren Sitz auf Malta, Gibraltar oder eben wie Titan Bet auf den Philippinen.